Gruenatelier

beb5b58e-90a2-4365-bcb7-d56b1849c2f0

Ein Garten voller Ideen: Am St.Galler Güterbahnhof wachsen...

Tagblatt, 23. Oktober 2020

Das St. Galler Güterbahnhofsareal möchte künftig mit einer Stimme auftreten. Neu beleben 40 Gärtnerinnen und Gärtner die Brache, und bald dürfte dort auch ein zum Restaurant umgebauter Zugwaggon stehen.

UGA-hauptbild_bw

Labor und Atelier für eine
grünere Stadt

Saiten, 17. Juli 2019

Hinter dem St. Galler Güterbahnhof hat sich der Verein UrbanesGrünAtelier (UGA) eingenistet. Wenig Regeln, viel Gemeinschaft. Die «Volksbeete» muten – zumindest dem Namen nach – sozialistisch an. Politik steht im UGA aber nicht an erster Stelle. Nebst Gärtnerei hat hier auch Kunst ihren Platz.

Tagblattartikel

Urban Gardening in St. Gallen: Eine Brache erwacht

Tagblatt, 27. September 2018

Ein Verein will die ungenutzte Parzelle hinter dem St. Galler Güterbahnhof-Areal nutzen. Die Fläche soll Interessierten für verschiedene Gartenprojekte zur Verfügung stehen. Das erste ist bereits lanciert.